Pascal Schmid 10.10.2017 3 min read

Ohlala: Die einzigartige Show der Gregory Knie Entertainment AG – Web Performance enabled by netrics and Microsoft Schweiz

Gregory Knie gehört der 7. Generation der legendären Circus-Dynastie Knie an. Mit seinem Unternehmen, der Gregory Knie Entertainment AG (GKE), hat er sich voller Leidenschaft einer Mission verschrieben: Menschen weltweit zu inspirieren. Diese Inspiration transportiert die GKE über ein Entertainment auf höchstem Niveau – und der ganz anderen Art. Wie Ohlala! Die grandiose internationale Show gastiert derzeit im Air Force Center in Dübendorf – und zieht alle Zuschauer in ihren unwiderstehlichen Bann.

Ohlala: Eine inspirierende Welt für Erwachsene – Sexy, Crazy, Artistic

Ohlala ist ein feuriges Zusammenspiel von atemberaubender Artistik, ästhetischer Sexyness und bewegender Verrücktheit – ganz für Erwachsene. Ein Prickeln unter der Haut von der ersten bis zur letzten Minute – und darüber hinaus. Die Inszenierung entführt den Zuschauer in eine neue Welt: Bekanntes und Unbekanntes in völlig überraschender Form überwältigen das Publikum mit einer Sturmflut von Sinneseindrücken. Blicke, Düfte, Formen, Töne, Bewegungen – das komplexe Erleben mit allen Sinnen öffnet den Blick für die unendlichen Möglichkeiten des Seins. Die reine Inspiration. Flexibel, agil, dehnbar, elastisch.

Den „siebten Akt“ der Entertainment-Reihe „Ohlala“ spielt die diesjährige Show, die in Madrid und Dübendorf gastiert –, und die so erfolgreich ist wie keine zuvor! Schon zur Gala-Premiere war der Andrang enorm, und die Show ist bis zum Saisonende am 22. Oktober nahezu ausverkauft.

Jetzt fragen Sie: Was hat netrics mit Ohlala zu tun?

Ohlala und netrics haben eines ganz offensichtlich gemeinsam: Die Begeisterung für neue Ideen, für überraschende Formen, für bisher ungeahnte Möglichkeiten. netrics hat in Zusammenarbeit mit Microsoft Schweiz die technische Basis dafür geschaffen, dass Ohlala auch digital ein einzigartiges Erlebnis bieten kann. Denn ein derart fulminantes Bühnenspektakel braucht ein entsprechendes Erlebnis in der digitalen Welt. Die Webanwendung von Ohlala mit Online-Ticketbestellung und Videocontent nutzt den Cloud-Dienst redAzure – der Schweizer Cloud von netrics, basierend auf Microsoft Azure.

Technologie und Performance – netrics und Ohlala: flexibel, agil, elastisch

Modernste Technologien in Synergie mit cleveren Cloud Konzepten ermöglichen eine hoch skalierbare und agile Plattform für Ohlala. Die Cloud Lösung bietet die nötigen Ressourcen elastisch an, und ist so – auch für nicht vorhersehbare – Anforderungen gewappnet. Ohlala gastierte im Sommer in Madrid. Durch die internationale Präsenz wurden beim Kick-off des Ticketverkaufs für die Show höchste Zugriffsraten erreicht. Die enorm hohe Nachfrage war eine Überraschung, aber dank redAzure kein Problem. Die flexible Ressourcen-Allokation bietet jederzeit ein ungestörtes emotionales Online-Erlebnis.